Donnerstag, 23. Mai 2019

2019-05-18 Offene Mitteldeutsche Meisterschaften Para Leichtathletik

Bei schönem Wetter trafen sich am letzten Sonnabend etwa 30 Sportler zu ihren speziellen Leichtathletikmeisterschaften in Mitteldeutschland. Speziell, weil auch die Sportler speziell sind. Es sind Sportler mit körperlichen und geistigen Einschränkungen für die der Sport nicht nur eine Herausforderung sondern auch Erfüllung ist. Gastgeber und Ausrichter war die TSG Wittenberg im Arthur-Lambert-Stadion in Lutherstadt Wittenberg.
Laufen über 50 m, 75 m, 100 m, 400 m, 800 m und 1500 m; Weitsprung, Diskus, Kugel und Speer waren die Disziplinen für die verschiedenen Altersklassen und Behinderungsgrade.
Auch bei diesen Meisterschaften konnten die Qualifikationen für weitere Meisterschaften, wie z. B. Weltmeisterschaften erreicht werden.


https://photos.app.goo.gl/TZi2f9vvEnn8CF1u7


Keine Kommentare:

Kommentar posten