Donnerstag, 22. Juli 2021

2021-07-11 LM Jugend U23 bis AK 15+14 (Tag II)

 

Bevor die Bilder vom letzten Wochenende mit Leichtathletik-Landesmeisterschaften  und Mitteldeutschen Meisterschaften  in Sachsen-Anhalt (Haldensleben und Dessau-Roßlau) bereit stehen, gibt es die Bilder vom  Sonntag in Stendal.

Ergebnisse (Quelle: LADV.de/sachsen-anhalt)

 


 

Freitag, 16. Juli 2021

2021-07-10 LM Jugend U23 bis AK 15+14 I (Tag 1)

Bevor das nächste Wochenende wieder mit Leichtathletik-Landesmeisterschaften in Sachsen-Anhalt (Haldensleben und Dessau-Roßlau) über die Bühne geht, zur Erinnerung und als Vorgeschmack gibt es die Bilder vom letzten Sonnabend in Stendal. Leider diesmal noch später als sonst - aber wenn der Rechner nicht mehr rechnet wird es noch schwieriger.

Ergebnisse (Quelle: LADV.de/sachsen-anhalt)

 


 


 


Freitag, 9. Juli 2021

2021-07-03 LM Blockwettkampf M+W 15-12

Nun stehen auf vielfache Nachfrage ein paar Bilder von den LM Blockwettkampf M+W 15-12 vom letzten Sonnabend zur Verfügung. Im Stadion Robert-Koch-Straße in Halle (Saale) trafen sich die Nachwuchsathleten zu ihren Landesmeisterschaften Sachsen-Anhalt.

Ergebnisse (Quelle: LADV.de/sachsen-anhalt) 

 


 



Mittwoch, 30. Juni 2021

2021-06-25 HLF Wurfmeeting

Am letzten Freitag fand ein HLF Wurfmeeting im Werferzentrum Brandberge in Halle (Saale) statt. Ausgerichtet wurden die Wettkämpfe durch die Halleschen Leichtatletikfreunde. Am Start waren  etwa 120 Sportler  aus dem Jugendbereich bis zu den Erwachsenen. Für einige sollte der derzeitige Leistungsstand überprüft werden. Andere kämpften noch um die Qualifikation für weitere Meisterschaften und die Olympischen Spiele.

 




Donnerstag, 3. Juni 2021

2021-05-29 Blockwettkampf

Am letzten Wochenende fand wieder ein Wettkampf, natürlich unter Hygienebedingungen, im Stadion Robert-Koch-Straße in Halle (Saale) statt.

Es war ein Vergleichswettkampf der U14 Sportschüler aus Magdeburg (SC Magdeburg) und Halle (SV Halle) unter der Teilnahme weiterer Sportler aus anderen Vereinen.

Auf dem Programm standen für die Mädchen und Jungen verschiedene Laufdisziplinen, Speer, Kugel, Diskus, Ball, Hochsprung und Weitsprung. 

Auch wenn aufgrund der langen Pause mit nur eingeschränktem Training Leistungsdefizite sichtbar waren, gab es auch herausragende Leistungen die mit Landesrekorden belohnt wurden.

 


 

Montag, 31. Mai 2021

Hallesche halplus-Werfertage 2021

Im Jahr 2019 fanden letztmalig die Werfertage in Halle (Saale) nach dem gewohnten Muster statt.

Die Landeselite der Werfer, der Nachwuchs und die Werfer aus dem Bereich der Sportler mit Behinderungen traten an zwei Tagen an, um auch die erforderlichen Qualifikationen für die Teilnahme an internationalen Wettkämpfen zu erreichen. Auch gab es vorerst letzmalig eine internationale  Beteiligung.

Im Jahr 2020 fand eine dreiteilige Veranstaltung mit einem sehr ausgedünnten Teilnehmerfeld und unter einem Hygienekonzept statt. Internationale Teilnehmer gab es keine.

2021 fanden wieder an zwei Tagen die Werfertage statt. Das Teilnehmerfeld war begrenzt und eine internationale Beteilung ausgeschlossen. Über allem stand das Hygienekonzept. Dennoch war eins gleich: Es war für einige Sportler die letzte Möglichkeit die Qualifikationen für internationale Wettbewerbe zu erreichen und sie haben diese Chance genutzt.                                                                                                                                   

 

 


 
 

Bilder vom zweiten Tag: